Beginn der politischen Gespräche

Die Kampagnenankündigung zeigt bereits Wirkung: Am Nachmittag des 6. August diskutieren die Liga-Verbandsspitzen mit Staatssekretär Hansjörg König sowie Vertretern des Sächsischen Landkreistags und des Sächsischen Städte- und Gemeindetags im Kultusministerium. Die Forderungen sind ebenfalls Gegenstand politischer Gespräche mit den demokratischen Landtagsfraktionen.

Am 17. August lädt die Liga zudem in die Dresdner Dreikönigkirche, um ab 18.30 mit Lars Rohwer (CDU), Dr. Eva-Maria Stange (SPD), Falk Neubert (LINKE), Kristin Schütz (FDP) und Elke Herrmann (GRÜNE), Elternvertretern, Erzieherinnen und Fachberatern Wege zu Kita-Qualitätssicherung zu diskutieren.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

  • Populär
  • Neu
  • Kommentare
  • Tags

Verwandte Seiten

Archiv